•  
Unsere Philosophie

DEM WAHREN SCHÖNEN GUTEN

Michael Vaccaro

Getreu der Inschrift der Alten Oper Frankfurt lieben wir die Oper in Ihrer reinsten Form; wie wir denken, auch im Sinne der Komponisten. Dafür und für unsere Freunde und Gäste leben und arbeiten wir!

Ueber uns Michael Vaccaro Profil
Ueber uns Licia Albanese

Michael Vaccaro und Licia Albanese, die legendäre Sopranistin, die mit allen Größen des vorigen Jahrhunderts gesungen hat, war eine sehr enge Freundin von Michael Vaccaro. Sie hat sein Leben und seine Leidenschaft für die Musik entscheidend geprägt.

Michael Vaccaro (Tenor)

Biographie

Michael Vaccaro wurde in Frankfurt am Main geboren und wuchs in der Nähe von Philadelphia / USA auf. 1972 begann er mit seiner Gesangsausbildung und gewann ein Stipendium, um an der Philadelphia Music Academy mit Carolyn Dengler Gesang zu studieren. Im Jahre 1976 erhielt Michael Vaccaro die große Auszeichnung, an der Academy of Vocal Arts in Philadelphia aufgenommen zu werden und wurde hier von Giovanni Consiglio ausgebildet. 1977 gewann der den Gesangswettbewerb der "Licia-Albanese-Puccini-Foundation".

In 1982 wurde Michael Vaccaro von der "Licia Albanese-Puccini Foundation" zum "Apprentice Program" der San Diego Opera geschickt. In 1986 und 1987 nahm er am "Apprentice Program" der Virginia Opera teil. Seine ersten Solorollen erhielt er bereits 1976 als "Ferrando" in Wolfgang Amadeus Mozarts "Cosi fan tutte" und 1977 als "Pinkerton" in Giacomo Puccinis "Madama Butterfly".

Im Jahre 1988 kehrte Micheal Vaccaro zurück nach Deutschland und hatte Engagements an vielen bekannten internationalen Bühnen. Zu seinem Repertoire gehören Tenorpartien wie "Ernesto" in "Don Pasquale", "Tonio" in "La Fille du Regiment", "Tamino" in "Die Zauberflöte", "Lindoro" in "L'Italiana in Algeri", "Acis" in "Acis und Galatea" und andere.

Seit 2006 singt er auch die großen Partien der Operette wie z. B. "Tassilo" in "Gräfin Mariza", "Sou Chong" in "Das Land des Lächelns", "Barinkay" in "Der Zigeunerbaron" und zuletzt im Januar 2008 die Hauptpartie des "Zarewitsch" in "Der Zarewitsch“ von Franz Lehar. Außerdem übernahm Michael Vaccaro im Sommer 2006 die Hauptpartie (Billy) im Musical "Anything goes" von Cole Porter in San Remo.

Konzerttätigkeiten führten Michael Vaccaro u. a. nach Torino, Seoul, Frankfurt, Firenze, Dubrovnik und San Remo, wo er mit Orchestern wie z. B. dem Orchestra Filarmonica di Torino, dem KBS Symphony Orchestra Korea, dem SWR-Rundfunk-Orchester, den Frankfurter Sinfonikern oder dem Orchestra Filarmonica di San Remo auf der Bühne stand.

Im Juni 2010 sang Michael Vaccaro in Vicenza das Tenorsolo aus Ludwig van Beethovens 9. Sinfonie mit dem Orchestra del Teatro Olimpico di Vicenza unter der Leitung von Maestro Giancarlo De Lorzenzo.

Neben seiner Tätigkeit als Opernsänger ist Michael Vaccaro Gründer und Intendant der Opera Classica Europa. Seit 2004 präsentiert er eigene Opernproduktionen und Konzerte an den schönsten historischen Spielstätten Deutschlands und anderer europäischer Länder, die oft als Open Air Events stattfinden. Michael Vaccaro inszenierte und führte Regie bei den nachstehenden mit großem Erfolg aufgeführten Produktionen der Opera Classica Europa:

  • "Aida", "Nabucco", "Otello", "Rigoletto", "La Forza del Destino", "La Traviata" und "Messa da Requiem" von Giuseppe Verdi
  • "Tosca", "Madama Butterfly" und "Turandot" von Giacomo Puccini
  • "Norma" von Vincenzo Bellini
  • "Il Barbiere di Siviglia" von Gioachino Rossini
  • "Cavalleria Rusticana" von Pietro Mascagni, "I Pagliacci" von Ruggiero Leoncavallo
  • "Carmen" von Georges Bizet, "Manon" von Jules Massenet,
  • "Der Freischütz" von Carl Maria von Weber, "Fidelio" von Ludwig van Beethoven,
  • "Die Zauberflöte" und "Requiem" von Wolfgang Amadeus Mozart
  • sowie die Operette "Die Fledermaus" von Johann Strauß
11

versch. Länder

23

eigene Operninszenierungen

28

Orchester

105

Spielorte

480

Aufführungen

320000

Besucher

Highlights 2018

Highlights Italienische Operngala Alte Oper

Italienische Operngala -Alte Oper Frankfurt

-> mehr erfahren

Highlights Carmina Burana Kloster Eberbach

Carmina Burana - Kloster Eberbach

-> mehr erfahren

Highlights MadamaButterfly Schloss Braunfels

Madama Butterfly - Schloß Braunfels

-> mehr erfahren