Die Highlights 2022: Alte Oper Frankfurt | Domplatz Limburg | Schloss Braunfels

Alte-Oper-Frankfurt

 

Galakonzert

zu Ehren der großen Operndiva

 

Hommage an Maria Callas

Samstag, 28. Mai 2022, 19:00 Uhr
Alte Oper Frankfurt

Galakonzert zu Ehren der legendären Maria Callas

mit der Belcanto-Sopranistin Elena Moșuc

und weiteren internationalen Gesangssolisten

 

Weitere Infos

onegin

 

Große Operettengala mit den schönsten Melodien von Franz Lehár und anderen Komponisten

Dein ist mein ganzes Herz

Freitag, 01. Juli 2022, 20:00 Uhr
Domplatz Limburg

Open-Air-Konzert mit internationalen Gesangssolisten
und großem Orchester

 

 

Weitere Infos

 

Belcanto-Oper

von Gaetano Donizetti

 

Lucia di Lammermoor

Samstag, 06. August 2022, 19.30 Uhr
Schloss Braunfels

Die Opernstars John Osborn und Lynette Tapia kehren für eine der berühmtesten Belcanto-Opern nach Braunfels zurück

 

Weitere Infos


Oper von Giacomo Puccini

Am Freitag, 24.08.2018, findet in der Stadthalle Oberursel im Taunus die Opernaufführung 'Madama Butterfly' von Giacomo Puccini mit internationalen Gesangssolisten, Opernchor und Orchester statt. In der Rolle der Cio-Cio-San, genannt Butterfly, ist die exzellente französische Sopranistin Edith Lorans zu erleben. Als Orchester wurden die Rhein-Main-Philharmoniker verpflichtet. Die musikalische Leitung des Abends liegt in den bewährten Händen des jungen dynamischen Dirigenten Benedikt Sauer aus Königsstein.

Die Besucher dürfen sich auf eine hochdramatische Oper freuen, die insbesondere durch Giacomo Puccinis wunderbare Musik Opernliebhaber auf der ganzen Welt mitreißt und begeistert. So wird auch das Publikum in Oberursel sich gewiss von der berühmten Hoffnungsarie der Butterfly 'Un bel dì vedremo' oder von der Reue-Arie des Pinkerton 'Addio fiorito asil' verzaubern lassen.

Puccinis Oper handelt von der Liebesgeschichte zwischen der blutjungen Geisha Butterfly und dem amerikanischen Marineoffizier Pinkerton. Der Amerikaner erwidert die innige Liebe der kleinen Japanerin nicht ernsthaft und sucht in erster Linie etwas Abwechslung während seines Aufenthaltes in Nagasaki. Er heiratet die hübsche Butterfly zwar nach japanischem Recht, jedoch sehr wohl wissend, dass diese Heirat für ihn als Amerikaner nicht bindend ist. Die glückliche Zeit währt nicht lange für das Mädchen, da Pinkerton Japan schon bald wieder verlassen muss. Butterfly glaubt jedoch fest an seine Rückkehr und wartet geduldig. Obwohl das nach Pinkertons Weggang geborene gemeinsame Kind ohne Vater aufwächst, weist die junge Mutter alle von anderen geäußerten Zweifel an Pinkertons Aufrichtigkeit stets empört zurück. Nach drei Jahren schließlich kehrt Pinkerton, von seiner neuen amerikanischen Gattin begleitet, nach Nagasaki zurück, um sein Kind zu holen. Butterfly erfährt nun die bittere Wahrheit und muss sich eingestehen, dass ihr geduldiges Warten vergebens war. Enttäuscht und voller Verzweiflung trifft sie ihre Entscheidung...

Opernfreunde sollten sich den Termin Freitag, 24.08.2018, Beginn 19:30 Uhr, unbedingt vormerken.

 


Tickets ab 29,00 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.operaclassica.de Telefonische Ticket-Bestellungen auch unter 06124 - 726 9999 (Opera Classica Europa) oder 0180 60 50 400* (24h-Ticket-Hotline).

* 0,20 €/Anruf (inkl. MwSt) aus den Festnetzen. Max. 0,60 €/Anruf (inkl. MwSt) aus den Mobilfunknetzen

Zurück

Highlights 2022

epptrav

Hommage an Maria Callas

-> mehr erfahren

epptrav

Dein ist mein ganzes Herz

-> mehr erfahren

epptrav

Lucia di Lammermoor

-> mehr erfahren